Über uns

 

Anika hat Geographie und Ethnologie im Bachelor und African Studies im Master studiert. Seit 2014 reist sie jedes Jahr mehrere Wochen nach Afrika und ist, spätestens seitdem sie ein halbes Jahr im südlichen Afrika verbracht hat, absolut afrikabegeistert. 

 

Florian hat einen Teil seiner Kindheit in Zimbabwe verbracht und reist seitdem regelmässig mit seiner Familie und später mit Anika nach Afrika. Auf Safari fühlt sich Flo als leidenschaftlicher Wildlife-Fotograf und Vogelexperte am wohlsten.



Wir sind Anika und Florian aus Basel und unsere grosse Leidenschaft ist es Afrika zu bereisen. Seit 2014 reisen wir gemeinsam nach Afrika. 2016 bis 2017 starteten wir unser grosses Abenteuer - 180 Tage im südlichen Afrika. Wir bereisten während diesen sechs Monaten Südafrika, Namibia, Botswana, Swaziland, Zimbabwe und Tansania (Zanzibar). Alles zu dieser grossen Reise findet ihr unter 180 Days in Africa

 

Auch nach einem halben Jahr in Afrika, war unsere Begeisterung und Liebe zu den atemberaubenden Landschaften, den Menschen und Tieren vor Ort ungebrochen, weshalb weitere Reisen folgten und folgen. Aus unserem 180 Days Africa-Blog wurde also eine "Extended Version". Alle weiteren Reisen findet ihr unter Africa Extended.

2022 starten wir in unser nächstes längeres Abenteuer und bereisen wieder für mehrere Monate das südliche Afrika während unseren Flittermonaten

Wir hoffen sehr, dass wir auch bei euch die Liebe zu Afrika wecken können und ihr uns auf unseren Reisen weiterhin begleitet!

Unsere Expertise und Erfahrung geben wir auch gerne innerhalb einer professionellen Reiseberatung und -planung an euch weiter. Alles weitere dazu auf inAFRICA.